Gemeinde Laufach

Seitenbereiche

Gemeinde Laufach - Zur Startseite

Wichtige Links

Startseite Hilfe
Inhalt Impressum

Volltextsuche

Responsive Collage
Gemeinde Laufach

Aktuell

Adieu Spessartrampe


Adieu Spessartrampe
Die „Neubaustrecke „Hanau-Nantenbach Umfahrung Schwarzkopftunnel“ ist mit ihren vier neuen Tunnelbauwerken zwischen Laufach und Heigenbrücken für unsere Gemeinde im wahrsten Sinne des Wortes eine Jahrhundertbaustelle.
Die „alte Spessartrampe“ hat Laufach über viele Jahrzehnte geprägt. Sage und schreibe seit dem Jahr 1854 leben wir mit den imposanten Schublokomotiven, die bis heute dafür sorgen, dass schwere Güterzüge die „Höhen des Spessarts“ überwinden können.

Adieu Spessartrampe!
Seit dem Sommer 2013 sind die Umbauarbeiten für die neue Umfahrung des Schwarzkopftunnels in vollem Gange und mit der Schließung der Spessartrampe im Juni 2017 endet für Laufach eine Ära.

Am 25. Mai verabschieden wir uns daher gemeinsam mit den Laufacher Musikanten von unserem Schwarzkopftunnel mit einem großen Fest rund um den Bahnhof.
Ganztägig ist am Laufacher Bahnhof Festbetrieb, eine Fahrzeugschau alter Schublokomotiven erzählt über die Eisenbahngeschichte und auf der Kindereisenbahn kommen auch die kleinen Gäste nicht zu kurz.

Weitere Informationen zum Bahnhofsfest, den Parkplätzen sowie den Abfahrtszeiten der Dampflok finden Sie nachfolgend.


Ich lade bereits heute herzlich dazu ein, mit uns zu feiern!
Friedrich Fleckenstein, Ihr Bürgermeister
 

Informationen zum Bahnhofsfest am 25. Mai 2017

Bahnhofsstraße
Die Bahnhofsstraße ist am 25.05. komplett gesperrt.
Bereits ab 24.05.bis einschließlich 26.05.2017 ist dort das Parken nicht möglich.
Bitte benutzen Sie die Ausweichparkplätze.


Parken
Für Festbesucher und Bahnkunden stehen fünf Parkplätze entlang der B 26 zur Verfügung (siehe auch gesonderter Plan).
Alle Parkflächen sind mit Hinweis-Schildern ausgschildert:
1. Wiesengrundstück hinter Tankstelle (in Fahrtrichtung Lohr) 
2. Parkplatz TeGut Markt 
3.Industriegebiet Laufach-Süd
4. Festplatz Mühlfeldhalle
5. Bürgerhalle Frohnhofen

Dampflokfahrt
Die genauen Abfahrtszeiten entnehmen Sie bitte beigefügtem Fahrplan.
Die Fahrkarten gelten von Aschaffenburg über Laufach nach Heigenbrücken und zurück.
Einstiegsmöglichkeiten gibt es in Aschaffenburg, Hösbach-Bahnhof, Laufach und Heigenbrücken.
Die Fahrkarten sind Zug gebunden und gelten nur für die entsprechende Fahrt, z.B. FahrtNo 4 zwischen 16.00 und 18.00 Uhr.
Es ist leider aus organisatorischen Gründen nicht möglich, mit einem späteren Zug zurückzufahren.


Sicherheit
Wir bitten alle Festbesucher zu Ihrer Sicherheit auf die Absperrungen zu achten und die Anweisungen des Bahnpersonals zu befolgen.


Wir wünschen allen Festbesuchern einen schönen Tag auf unserem Fest.
Friedrich Fleckenstein, Ihr Bürgermeister