Gemeinde Laufach

Seitenbereiche

Gemeinde Laufach - Zur Startseite

Wichtige Links

Startseite Hilfe
Inhalt Impressum

Volltextsuche

Responsive Collage
Rathaus & Service

Sitzungsberichte

Bau- Verkehr- und Umweltausschuss

Bekanntgabe der Beschlüsse des Bau- Verkehr- und Umweltausschusses vom 23.10.2017

Die Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Bau- Verkehr- und Umweltausschusses vom 11.09.2017 wurde genehmigt.

Aus der nichtöffentlichen Sitzung vom 11.09.2017 wurden folgende Beschlüsse bekanntgegeben:
• Neubau Feuerwehrgerätehaus Laufach: Beauftragung von Nachtragsangeboten
Der Nachtrag Nr. 01 der Firma Josef Stegmann GmbH aus Rothenbuch für die Zimmerer- und Holzbauarbeiten (LV-Nr. 1.04) zur Baumaßnahme “Neubau des Feuerwehrhauses und der verbindenden Rathauserweiterung in Laufach“ wurde beauftragt.
Der Nachtrag Nr. 01 der Firma Werder Bedachungen GmbH aus 02794 Leutersdorf für die Klempnerarbeiten (LV-Nr. 1.05) zur Baumaßnahme „Neubau des Feuerwehrhauses und der verbindenden Rathauserweiterung in Laufach“ wurde beauftragt.

• Anbau Kinderkrippe Laufach
Der Nachtrag Nr. 01 der Firma Fa. Riegler für zusätzliche Dachdeckerarbeiten wurde beauftragt.
Der Nachtrag Nr. 01 der Firma Schmidt für zusätzliche Estricharbeiten wurde beauftragt.
Der Nachtrag der Fa. Fiederling für zusätzliche Heizungsbauarbeiten wurde beauftragt.
Der Auftrag für die Lieferung und Montage der Innentüren wurde an die Schreinerei Körner aus Laufach vergeben.
Der Auftrag für die Schlosserarbeiten (Nachrüstung des bestehenden Tores mit einer Sprechanlage) wurde an die Schlosserei Kunkel aus Hain vergeben.
Die erforderlichen Blitzschutzarbeiten wurden an die Fa. GP Blitzschutz aus Schaafheim vergeben.
Die Arbeiten für den Oberflächenschutz des verlegten Natursteinboden wurden an die Fa. Kunkel vergeben.

• Straßenbauarbeiten - Einmündung Triebweg / Borbergweg:
Der Auftrag wurde an die Firma Ernst Aulbach aus Aschaffenburg vergeben.
• Anschaffung eines LED Geschwindigkeitsanzeigesystems DSD
Zur Sensibilisierung der motorisierten Verkehrsteilnehmer, der Auswertung von Verkehrszahlen (Menge und Geschwindigkeit) und um künftig einen Ansprechpartner für die Geschwindigkeitsanzeigen zu haben, wurde ein LED Geschwindigkeitsanzeigesystem DSD der Fa. DataCollect Traffic Systems GmbH, Kerpen sowie das Zusatzmodul „Auswertung“ bei der Fa. DataCollect Traffic Systems GmbH, Kerpen beschafft.

• Unterhaltungsarbeiten Schulturnhalle
Die Reparaturarbeiten für den Trennvorhang in der Schulturnhalle wurde an die Fa. Schnackenberg vergeben.

• Wartungsarbeiten Schule
Die Wartungsarbeiten für die Hausalarmierungsanlage in der Grundschule wurde an die Fa. Spinnler vergeben.

• Hallenbad Laufach
Die Renovierungsarbeiten von Wand- und Deckenflächen im Hallenbad in Laufach wurden an die Fa. Uwe Franz vergeben.

• Friedhof Laufach
Im Leichenhaus des Friedhofs in Laufach wurden Putz- und Renovierungsanstricharbeiten an die Fa. Kunz vergeben.

• Anwesen „Alte Schulstraße 4“
Die Renovierungsarbeiten in der Wohnung Alte Schulstraße 4 wurden an die Fa. Gerd Herbert vergeben.

• Straßenunterhaltungsarbeiten
Im Verbindungsweg zwischen der Hessenstraße und der Königsberger Str. wurden Straßenunterhaltungsarbeiten an die Fa. Weber Gärten vergeben.
An die Fa. SAR aus Zella-Mehlis wurde für zusätzliche Ausbesserungen im Wolfszaunweg ein Auftrag erteilt.
Außerdem wurden folgende Beschlüsse gefasst:
Zum Antrag auf Baugenehmigung von Frau Tanja Titz und Herrn Peter Eilbacher für eine bestehende Holzhalle; Am Ameisenacker 22, Laufach wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt.
Zum Antrag auf Baugenehmigung von Herrn Dogan Gök zur Erweiterung einer besteh. Kfz-Werkstatt; Bahnhofstraße 12, Laufach wurde das gemeindliche Einvernehmen unter Auflagen erteilt.
Über den derzeitigen Planungsstand und den laufenden Förderantrag zum Neubau des Radweges in Frohnhofen wurde berichtet.


Die nächste Bauausschusssitzung findet am Montag, 04. Dezember 2017, statt. Die Abgabe der zu behandelnden Bauanträge wird bis zum Freitag,  24. November 2017, erbeten.